Mixtape.
Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet quisque rutrum. [vc_empty_space height="34px"]
Title image

Musiker

Das Trio

Träumer war der Titel von Georg Danzers letztem Studioalbum; Träumer, so nennen wir auch unser Trio.

Mit 14 Jahren haben wir drei unsere erste gemeinsame Band gehabt. Fast 40 Jahre später haben wir einander musikalisch wieder gefunden, um Georg Danzers Lieder neu zu entdecken und so zu spielen, wie wir heute sie empfinden.

Seit 2014 gibt es nun die Träumer – und es gibt noch immer genug Danzer-Lieder zu entdecken und zu spielen.

Bandmitglied Markus Roubin Portrait

Gesang, klassische und elektrische Gitarren

Markus Roubin

Ob solide Akkordarbeit oder stürmische E-Gitarren-Soli, Markus ist unser Mann für jegliche Gitarren – und kann schon mal in seinem Solo versinken … darüber hinaus ist er ein Wissender, was verminderte Dreiklänge, erhöhte Tonstufen oder sonst wie „schräge“ Akkorde anlangt; dabei ist er auch Hüter der korrekten Harmoniebezeichnungen.

Seine Gitarren heißen Christina und Sassette.

Gesang, Gitarre, Mundharmonika und Perkussion

Peter Dollack

Als unser “Frontman” singt und erzählt Peter die Lieder und Geschichten mit einem Gespür auf seine Art. Dass er früher Radio gemacht hat, kommt ihm da sicher zugute. Nie um (die richtigen) Worte verlegen, weiß er, was unser Publikum mag – und steht auf der Bühne nicht von ungefähr in unserer Mitte …

Seine Gitarre heißt Coco.

Portraitfoto Peter Dollack
Portraitfoto Thomas Meindl

Gesang, Bass, Gitarre, Ukulele, Meldodika und alles was Klang macht

Thomas Meindl

Hier darf er endlich Bass spielen und auch sonst alles, was man so braucht um als Trio voll zu klingen. Thomas tüftelt an zweiten Stimmen, Arrangements und macht schon mal aus einem Dreiviertel- einen Vierviertel- oder aus einem Vierviertel- einen Sechsachtel-Takt (das macht die Lieder immer um ein Stückchen länger ;-)). Mit seinem gewaltfreien “Das klingt ja schon sehr gut, aber …” sorgt er für Augenrollen bei seinen Mit-Träumern

Sein Bass hat noch keinen Namen.